Aktuelles

Einen Koffer…

… voller Bücher packen hieß es in der BIB-Stunde für die Schüler und Schülerinnen der 3N. Gekonnt präsentierten sie ihr gewähltes Buch und stellten es anhand verschiedener Kriterien vor. Staunen bereitete manch nahezu in perfektem Hochdeutsch gehaltene Werbung für ein Buch!

Gut gemacht, liebe 3N!

Zaubershow in der Schulbibliothek

Verblüffende Zaubertricks mit „ERMINI MAGICO“ gab es in der großen Pause am 9. Februar 2018 in unserer Schulbücherei zu bestaunen. Alessandro Ermini aus der 2F schaffte es gekonnt, mit Charme und Können eine große Publikumsmenge zu verzaubern.

Vielen Dank für diesen Auftritt!

Alte Bücher „wiederbelebt“…

… wurden im Werkunterricht unter Anleitung von Frau Foidl. Einige Beispiele für Kunst aus „alten Büchern“, hergestellt von der 4S, sind hier zu sehen.

Danke allen Käufern des Elternmagazins „Lesemomente“ beim 1. Elternsprechtag der NMS Wörgl 1!

Das Lesemomente ELTERNMAGAZIN beantwortet Elternfragen, hilft bei Lese- und Lernproblemen, empfiehlt aktuelle Kinder- und Jugendbücher und vor allem: Es unterstützt unsere Schulbibliothek!

Herzlichen Dank an alle Käufer des heurigen Elternmagazins (österreichischer Buchclub) im Rahmen unseres ersten Elternsprechtages. Von den 5 Euro Kaufpreis pro Magazin erhält unsere Schulbibliothek 3,50 Euro für neue Bücher!

Ein besonderes Dankeschön an Marco aus der 3F, der mit Witz und Charme die Exemplare an den Mann/die Frau gebracht hat.

lesemomente

Leserallye für die ersten Klassen in der Schulbibliothek

Die Schulbibliothek kennenlernen, sich dort zurechtfinden und ein Buch ausleihen konnten die Schüler und Schülerinnen der 1. Klassen bei einer Leserallye durch unsere Schulbibliothek am Beginn dieses Schuljahres.

Herzlich willkommen 1B, 1S und 1F!

Choose an English Book…

Demokratisches Handeln im Englischunterricht erlebte die 3F in der Bibliotheksstunde.

Nach dem Hineinschmökern in vier englischsprachige Bücher entschied sich eine überwiegende Mehrheit per Wahlzettel für Bram Stoker`s „Dracula“.

Enjoy reading!

  • 001
  • 002

„Miteinander sprechen, miteinander spielen“

Gerne folgten die Schüler der 1F der Einladung der Sprachstartgruppe der VS Wörgl 2 zum gemeinsamen Spielen im Freien. Nach der Einladung unsererseits zum Vorlesekino an Weihnachten erfolgte nun die Rückeinladung bei strahlendem Frühsommerwetter zum gemeinsamen Spielen im Garten der Volksschule.

Insgesamt sechs Spiele hatten die Volksschüler eintrainiert, uns beizubringen. Besteht eine Spielanleitung doch meist aus Fachbegriffen, die gerade beim Erlernen einer neuen Sprache hart trainiert sein muss, so meisterten die Schüler der Volksschule diese Aufgabe bravourös, denn jedes der Spiele begeisterte das Publikum und so wurde bis zur letzten Minute zusammen gespielt und gelacht.
Vielen Dank für die Einladung!

Vorlesen macht schlau

Schüler der Sportmittelschule Wörgl 1 laden Kinder der Sprachstartgruppe der Volksschule Wörgl 2 zum Bilderbuchkino ein

Bilderbuchkino – stand als Programmpunkt auf der Einladung in Form eines persönlichen Briefes, den die Mittelschüler der 1. Klasse an die Volksschüler schrieben.
Nach einigen Probeeinheiten, denn auch gutes Vorlesen will geübt sein, war es im Dezember soweit und zu den Bildern auf der Leinwand wurde eine „bärige“ Geschichte vorgetragen.
Wunderschön zu beobachten war es, wie die Schüler sich bei der anschließenden Jause und dem Memory-Spielen in Spiel und Spaß begegneten, Sprachbarrieren überwanden, miteinander in freundschaftliches Plaudern kamen und das Treffen Groß und Klein sichtlich Freude bereitete.

Vorlesen macht schlau 2

Schüler der Sportmittelschule Wörgl 1 besuchen den Kindergarten am Mitterweg und lesen eine Bilderbuchgeschichte zur Weihnachtszeit vor.

Mucksmäuschenstill war es, als die 3N der Sportmittelschule Wörgl 1 ihr Bestes darin gab, ihre jungen Zuhörer mit der Geschichte von Paulchen Bär weihnachtlich zu verzaubern. Die Belohnung für das Vorlesen waren wunderschön verzierte Kekse aus kleiner Bäckershand und ein selbstgemaltes Bild, das auch coole Teenagerherzen zum Schmelzen brachte.
In der Gemeinsamkeit von Groß und Klein gelang es wohl, die Zeit bis zum Christkind zu verkürzen und sich gegenseitig zu erfreuen.
Wir bedanken uns beim Kindergarten Mitterweg sehr herzlich für die nette Aufnahme!

1. Tiroler Vorlesetag an der

Sportmittelschule Wörgl 1

Auch Teenager lauschen noch gerne dem Vorlesen, das war beim 1. Tiroler Vorlesetag an der Sportmittelschule Wörgl 1 zu erleben.

Dass Vorlesen ein Schatz in der Entwicklung ist, der Wortschatz und Fantasie bereichert, das Zuhören schult und ganz einfach schlau macht, wurde mit den Schülern besprochen und auch von ihnen so wiedergegeben.
Bereits in der Pause wurde in der Schulbibliothek eine intergalaktische englische Shortstory vorgelesen, welche die Zuhörer in höhere Sphären beamte.
In jeder Klasse wurde im Anschluss den Schülern eine klassische bekannte Geschichte vorgelesen und über die Wichtigkeit des Lesens in so vielen Lebens- und Berufssituationen gesprochen, denn

Vorlesen macht schlau!

comic_bibliothek

3N setzt Fabel gekonnt in Szene

Schauspielerisch gekonnt vorgelesen und künstlerisch toll in Szene gesetzt hat die 3N die Fabel „Der Löwe und die Maus“. Am Ende der BE/Bibliotheksstunde wurden die neuesten Sachbücher vorgestellt und durften ausgeliehen werden.

„Leselümmel“ erobern unsere Schulbibliothek

Klein, handlich, bequem & chillig. Diese Attribute zeichnen das neue Sitzmobiliar in der Schulbibliothek aus.
Eingeweiht wurden die Polsterstühle von den Schülern der 1S, welche für einen Vortrag in Biologie in Tiersachbüchern recherchierten und sich anschließend ein Sachbuch eigener Wahl ausliehen.

sitzmoebel_buecherei
bibl_opening

Opening 2016 September/Oktober

Gut besucht wird unsere Schulbibliothek dieser Tage.
In gemütlicher Runde wird in der großen Pause gechillt und nach passender Lektüre gesucht. In den Einführungsstunden in der Bibliothek werden die Medien, die Ordnungssystematik und die Regeln für diesen besonderen Raum erklärt.

  • Viele neue Bücher warten auf euch!
  • Macht mit und wählt das Maskottchen für die Schulbibliothek!

BIB-Team 2016/17

Aktuell_SBibl_1
Akt_Sbib4

Vorlesen macht schlau

SMS Wörgl 1 liest im Kindergarten vor

Dass regelmäßiges Vorlesen Wissen und Wortschatz kleiner Kinder fördert und schöne, ruhige Momente im Miteinander bringt, war die Ausgangsidee zum Besuch der 1S im städtischen Kindergarten Mitterhoferweg.

Dass gutes Vorlesen auch trainiert sein muss, damit es den
Gefallen des Zuhörers findet, war den Jugendlichen bald klar.

So wurde zuhause nach dem Lieblingsbilderbuch aus Kindertagen gesucht, auf die Eignung als Vorlesebuch getestet und im Deutschunterricht das flüssige Lesen fleißig geübt. 

Als Schule mit sportlichem Schwerpunkt stand der Besuch
im Kindergarten unter dem Motto „Turnen mit Buch“.
So staunten die Kindergartenkinder nicht schlecht über die
akrobatischen Einlagen der Schüler der 1. Klasse.

Mucksmäuschenstill wurde es im Turnsaal, als jeder sein Buch
vorgelesen bekam und im Anschluss darin blättern und Fragen
stellen konnte.

Es war schön, mitanzusehen, wie die Kleinen es genossen,
einer Geschichte zuzuhören, und die Großen ihren Gefallen
darin fanden, jemandem eine große Freude zu machen. 

 

Akt_SBib_5
Akt_SBib_6