Basketball

Seit Gründung der damaligen Sporthauptschule ist Basketball ein fixer Bestandteil der sportlichen Ausbildung unserer Sportschüler.

Basketball ist eine der schnellsten Ballsportarten und ist nach Fußball die zweitpopulärste Sportart weltweit. Schnelligkeit, Reaktionsfähigkeit, Koordination, Antizipation, Kraft, Ausdauer sind neben Teamwork, Einsatz und Geschick einige der vielen Ansprüche, die auf dem Basketballfeld gestellt werden.

Die Sportmittelschule Wörgl kann somit auf eine lange Tradition im Basketball zurückblicken und hat bis dato schon an sehr vielen Bundesmeisterschaften teilgenommen (beste Platzierung – Bronze, 2007 in Vorarlberg).

Trainingsinhalte:

  • Erlernen der Grundtechniken (Passen, Dribbeln, Fangen, Werfen, Korbleger)

  •  Verbesserung der motorischen Fertigkeiten (v.a. Koordination)

  • “man to man” – Defense; vom 1:1 bis hin zum 5:5

  • Spielen von einfachen Systemangriffen

  • Regelkunde – Schiedsrichtertätigkeiten

  • Teamwork fördern

  • Freude am Basketballsport wecken; Spaß am Spiel fördern und konservieren!

Wettkämpfe:

  • Basketball Schulcup Burschen

  • Basketball Schulcup Mädchen

  • Streetball Format – 3×3