Finaltag Beachvolleyball-Pausenturnier

Heiß, im wahrsten Sinne des Wortes, ging es am Finaltag mit den besten im Turnier verbliebenen Mannschaften her!

Nach 51 Spieltagen und 60 Spielen steht der Sieger des diesjährigen Pausenturniers fest. Viele packende Partien und hart umkämpfte Matches waren zu sehen, letztendlich setzte sich aber das als Nummer 1 gesetzte Team “Giszlwassser“ mit Valentin und Marco im Finale gegen “Mairapp“, Bernhard und Lukas, in 2 Sätzen durch. Dritter wurde die Mannschaft „Team Rolex“ mit Liam und Alessandro. Aber auch die Jüngeren zeigten schon tolles Beachvolleyball und man darf gespannt sein, wer sich im nächsten Schuljahr die heiß begehrte Trophäe des Schulmeisters holt!