Gewinn der Landesmeisterschaften im Minischulvolleyball

Das war eine starke Hallensaison der Nachwuchsvolleyballer!

Mit dem Gewinn der Landesmeisterschaften im Minischulvolleyball (U12) geht eine sehr erfolgreiche Hallensaison für die Sportschüler der NMS Wörgl 1 und dem Kooperationsverein VC Klafs Brixental zu Ende.

Vizelandesmeister U11m, Landesmeister U12m, Vizelandesmeister U13m, 3. Platz LMS U19 und 3 Kadereinberufungen (Maiwald Bernhard; Halle und Beach, Guerpinar Ismail; Halle) sind die stolze Ausbeute des VCB in den Nachwuchsbewerben des TVVs!

In den Schulbewerben stehen mit dem 3. Platz bei den Schoolchampionships Boys, dem Landesmeister bei den Minibewerben und dem Landesmeistertitel im Schulbeach Cup vor allem die Jungs im Rampenlicht des Erfolges. (von Harald Schörghofer)