Bestsellerautor Robert Klement an unserer Schule

Herr Klement stellte einige seiner Bücher in kurzweiliger Art und Weise vor, wobei er gekonnt auf das gewünschte Thema „Krimi“ einging und hierzu gruselige Anekdoten zum Besten gab. 
Das Thema Straßenkinder und seine Reiseberichte zur Recherche des jeweiligen Buches faszinierten die Schüler und sie lauschten gespannt seinen Schilderungen.

Mit einem interaktiven Literaturquiz motivierte er die Schüler zum Mittun und stellte sich am Ende der Lesung noch den Fragen der Schüler zu seinen Büchern und zum Dasein als Autor.

Eine Autorenlesung, die allen gefallen hat! Vielen Dank, gerne wieder!